Plus500 – Test und Erfahrungen 2017

Plus500 LogoPlus500 wurde im Jahre 2008 gegründet und ist somit einer der ältesten CFD- und Forex-Broker. Es handelt sich hierbei um einen britischen Anbieter, der seit dem Jahr 2013 an Londoner Börse gelistet ist. Als prominenter Partner steht dem Anbieter unter anderem der Fußballverein Atletico Madrid zur Seite. Unser Test hat gezeigt, das Plus500 durchaus empfehlenswert ist.

Zur Plus500 Homepage 25 € Anmeldebonus sichern

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kapital durch den Handel mit CFDs gefährdet sein könnte!

Die wichtigsten Fakten zu Plus500 im Überblick

Plus500 in der Übersicht

 Geringe Mindesteinzahlung von nur 100 Euro
 25 Euro Anmeldebonus und ein attraktives Bonussystem
 Kostenloses Demokonto
 Langjähriger professioneller Broker
 Plus500 ist ein börsennotiertes Unternehmen
 Viele verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten
 Geringe Gebühren; niedriger Spread
 Große Auswahl an Vermögenswerten
 Übersichtliche und leicht verständliche Software
 Praktischer Webtrader vorhanden

 

Plus500 im Überblick

Plus500 im Überblick
Name des Brokers Plus500
Website besuchen www.plus500.de
Gründung 2008
Sitz London, United Kingdom; Limassol, Cyprus und Sydney, Australia
Deutsche Sprachversion  
Regulierung Financial Conduct Authority (UK), Cyprus Securities and Exchange Commission (CY), Australian Securities and investments Commission (AU)
Plattform Trading Programm, Web Trader – Download-Version, webbasiert & mobil
Handelsarten Markter Orders, Profit Limit, Stop Loss, Entry Limit, Trailing Stop uvm.
Assets Aktien, Forex, Indizes, Rohstoffe, ETFs, Optionen, CFDs
Max. Hebel 200:1
Handelsmodell Market Maker
Margin ab 2%
Spread 2Pips auf FX Majors; ab 0,04% bei Indizes; ab 0,04% bei Rohstoffen
Bonus bis zu 55% möglich; 25 € Anmeldebonus zzgl. bis zu 30% auf Ersteinzahlung
Kontoeröffnung ab 100 €
Handelssumme min. 5 €
Mobile Trading  
Einzahlungsmethoden PayPal, Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung, Giropay, Skrill (ehemals: Moneybookers)
Einzahlungsmethoden siehe Einzahlungsmethoden; Kreditkarte nur dann, wenn auch Einzahlung über die Karte erfolgte
Währungen EUR, USD, GBP
 Handelsgebühren Aktien  variabler Spread
 Sonstige Handelsgebühren  Finanzierungskosten
Sprachen Deutsch, Englisch, Italienisch uvm.
Demo Konto  
Support E-Mail
Deutscher Support

Trading mit Plus500

Handeln und Traden mit Plus500Plus500, so zeigt es unser Testergebnis, steht für einfaches, übersichtliches und vielfältiges Trading.

Die geringe Mindesteinlage von 100 € macht das Angebot für alle Anleger gleichermaßen attraktiv.  Das kostenlose und unbegrenzte Demokonto ermöglicht es in erster Linie den Einsteigern, erst einmal zu üben und spielerisch zu probieren, bevor sie dann ein Echtkonto eröffnen.

Die Software ist leicht und verständlich, sehr übersichtlich und macht den Einstieg leicht. Aber auch den Ansprüchen der Profis wird die Software in jedem Fall gerecht. Die Auswahl an handelbaren Vermögenswerten ist groß.

Trader können bei Plus500 von dem attraktiven Bonusprogramm profitieren. Jeder erhält einen Anfangsbonus von 25 €.

Doch das attraktive Bonussystem hält noch mehr bereit. Dabei ist der Bonus, je nach Mindesteinlage gestaffelt:

Mindesteinlage     Bonus           Bonuscode

100€                     30€                FIRST 100

500€                     150€               First 500

1.000€                  200€               First 1.000

5.000€                  1.000€            First 5.000

10.000€                1.500€            First 10.000

50.000€                7.000€            First 50.000

Sicherheit du Regulierung

Sicherheit und Regulierung von Plus500Bei unserem Test haben wir uns natürlich auch mit der Frage der Sicherheit und der Regulierung beschäftigt.

Der Broker hat seinen Sitz in London, Limassol und Sydney, eine deutsche Niederlassung gibt es nicht. Sicherlich ein Aspekt, der viele Anleger, insbesondere die Neulinge, erst einmal misstrauisch werden lässt. Nach unseren Tests können wir aber sagen, dass es hierfür keine Veranlassung gibt.

Plus500, dahinter steckt ein durchaus seriöser Broker, der sich um die Sicherheit seiner Kunden sorgt.

Plus500 UK LTD ist autorisiert und reguliert von der Financial Conduct Authority
Plus500 CY LTD ist autorisiert und reguliert von der  Cyprus Securities and Exchange Commission
Plus500 AU LTD ist autorisiert und reguliert von der  Australian Securities und investments Commission

Ein Aspekt, der Kunden in jedem Fall beruhigen kann ist der, dass es bei diesem englischen Broker ein Muss ist, die Kundengelder von den eigenen Geldern getrennt zu verwalten. Selbst dann, wenn der Broker einmal in Zahlungsschwierigkeiten kommen sollte oder gar ein Betrugsfall vorliegen sollte, müssen Kunden und Anleger nicht um ihr Geld fürchten. Zusätzliche Sicherheit bietet die Tatsache, dass das Unternehmen börsennotiert ist. Gäbe es hier Ungereimtheiten in der Geschäftstätigkeit, wäre dies längst aufgefallen, da das Unternehmen sämtliche Geschäftstätigkeiten offen legen muss.

Alles in Allem fällt unser Fazit, was die Sicherheit und die Regulierung betrifft, durchweg positiv aus. Plus500 ist ein seriöser Broker, dem Trader vertrauen können.

Plattform, Angebot und Konditionen

Die Handelsplattform

Handelsplattform von Plus500Die Trader bei Plus500 können auf mehr als 2.000 Underlyings zurückgreifen. Was das Handeln selbst angeht, so haben die Kunden hier zwei verschiedene Möglichkeiten:

Zum einen kann die Software über eine Download-Version installiert werden und hierüber dann gehandelt werden.
Zum anderen gibt es aber auch eine App, sodass das Handeln auch mobil über Tablet oder Smartphone möglich ist.

Allgemein ist die Software sehr einfach und übersichtlich, sodass es unserer Erfahrung nach auch den Einsteigern und Neulingen leicht fallen dürfte, sich hier zurecht zu finden.

plus500 erfahrungen

Das Handelsangebot und dessen Konditionen

Bei unserem Test haben wir natürlich versucht, so viele Aspekte wie möglich zu durchleuchten, so auch die Handelskonditionen. Für viele Kunden eine sehr wichtiges Kriterium, die Mindesteinzahlung. Hier punktet der Plus500, denn die Mindesteinzahlung beläuft sich auf gerade mal 100 €.

Der Hebel bewegt sich im Mittelfeld. Dieser liegt hier bei 200:1. Bei einigen Anbietern erwartet die Kunden ein Hebel von 300:1 oder auch 400:1.

Im Bereich der Spreads hat sich Plus500 im mittleren Bereich angesiedelt und braucht den Vergleich zu den Mitanbietern nicht zu fürchten.

Unser Test hat gezeigt, bezüglich der Handelskonditionen gibt es Pluspunkte, aber auch kleine Minuspunkte.

Die Punkte gleichen sich teilweise aus, sodass der Broker sich bezüglich der Handelskonditionen nicht verstecken braucht und auch hier durchaus ein attraktives Angebot für seine Kunden bereithält.

Support und Kundenservice

Kontakt & Support von Plus500Für viele Kunden und Anleger besonders wichtig, die Unterstützung durch einen Support.

Unser Test hat gezeigt, bei Plus500 gibt es lediglich einen E-Mail Support.

Für Kunden, die Wert auf einen Chat oder gar einen telefonischen Kontakt legen, unter Garantie ein Minuspunkt. Auch weil Anfragen per Mail oft einige Stunden brauchen, bis sie beantwortet werden.

Dafür aber fallen die Antworten dann meist umso genauer und ausführlicher aus.

Natürlich haben wir im Rahmen unseres Tests auch E-Mail Anfragen verschickt. Durchaus positiv, länger als 12 Stunden mussten wir nie auf eine Antwort warten.

Wer also nicht unbedingt einen Chat oder eine Hotline benötigt, kann sich sicher sein, durch den E-Mail Support eine ausführliche und relativ zeitnahe Antwort und Hilfestellung zu erhalten.
plus500 erfahrungen

Kontoeröffnung und Ablauf

Plus500 KontoeröffnungDie Kontoeröffnung bei Plus500, so hat unser Test gezeigt, geht einfach und schnell.

Über die Homepage des Brokers können Kunden entweder gleich ein Echtgeldkonto eröffnen oder aber zunächst ein kostenloses und zeitlich unbefristetes Demokonto. Auch das Echtgeldkonto wird kostenlos geführt.

Wer als Kunde ein Echtgeldkonto eröffnet, erhält auch ohne zu handeln einen Anfangsbonus von 25 €. Die Mindesteinlagesumme beläuft sich dabei auf 100 €.

Den Kunden stehen verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

Kreditkarten
PayPal
Sofortüberweisung
Banküberweisung
Skrill

Wer ein Demokonto eröffnet, kann sich ebenfalls über eine schnelle und einfache Kontoeröffnung freuen.

Ein Pluspunkt, das Konto ist unbefristet und Kunden gehen hier keinerlei Verpflichtungen ein. Ein Denokonto-Nutzer  ist also nicht automatisch verpflichtet, nach einer bestimmten Zeit ein Echtgeldkonto zu eröffnen.

Des Weiteren besteht auch keine Verpflichtung, Echtgeld einzuzahlen, um ein Demokonto eröffnen zu können.

plus500 erfahrungen

Kritik

Bei unserem Test sind uns in erster Linie positive Punkte und Aspekte aufgefallen.

Kritikpunkte gibt es nur wenige. Ein kleiner Kritikpunkt ist aber sicherlich, dass es bei dem Broker lediglich einen E-Mail-Support gibt.

Fazit

Plus500 FazitZum Schluss unser Fazit.

Wir haben den Anbieter Plus500 bei unserem Test genau unter die Lupe genommen.

Das Resultat ist ein durchweg positives Ergebnis. Wer auf einen Support via Live Chat oder Hotline verzichten kann, wird hier in jedem Fall begeistert sein. Besonders gut gefallen hat uns das kostenlose Demokonto. So wird der Einstieg auch für Neulinge leicht.

Doch auch Profis kommen auf ihre Kosten, für uns ebenfalls ein wichtiger und entscheidender Aspekt für das positive Fazit.

Das attraktive Bonussystem, die leicht verständliche und unkomplizierte Software sowie die geringen Kosten und Gebühren lassen dieses Angebot für Trader sehr attraktiv wirken.

Plus500, alles in allem in jedem Fall eine Empfehlung wert. Wir sagen Daumen hoch und können nur noch viel Spaß beim Handeln wünschen.

Vor- und Nachteile im Überblick

das kostenfreie Demokonto
25 € Bonus bei Eröffnung Echtgeldkonto
attraktives Bonussystem; bis zu 55% Bonus sind möglich
eine große Vielzahl an Vermögenswerten
lediglich 100 € Mindesteinlage
viele Möglichkeiten der Einzahlung; Kunde kann wählen
einfache und übersichtliche Software
Web Trade
Mobiles Trading via PC, Tablet, Smartphone
geringe Kosten und Gebühren
Support (nur per E-Mail)

Zur Plus500 Homepage 25 € Anmeldebonus sichern

Weitere Broker: etoro | BDSwiss | Plus500 | Anyoption

Auch interessant: Binäre Optionen

Plus500 – Test und Erfahrungen am ist bewertet mit 4.6 of 5

14 Antworten zu “Plus500 – Test und Erfahrungen”

  1. David sagt:

    Hallo,
    ich habe jetzt schon sehr vieles über Plus500 gelesen. Allerdings bin ich mir immernoch nicht sicher ob ich mich wirklich anmelden soll. Würdest du einem Anfänger Plus500 empfehlen? Oder hast du einen besseren Broker für mich?

    Viele Grüße

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hi,
      Plus500 ist ein seriöser Broker.
      Natürlich ist auch dieser nicht perfekt. Beispielsweise fehlt uns der MetaTrader. Für Einsteiger ist der Broker jedoch gut geeignet.

      Beste Grüße vom ForexAktuell-Team

  2. Matze sagt:

    Hi Leute,
    mit dieser Nachricht will ich euch Mut machen. Ich habe bei Plus500 auch erst mit dem Demokonto angefangen. Aus meinen 20.000€ habe ich 76.731€ gemacht. Habe mich dann vor ein paar Monaten entschlossen ein Echtgeld Konto zu eröffnen. 100€ eingezahlt und habe jetzt 2.412€ auf dem Konto. Die 100€ habe ich mir schon lange wieder ausgezahlt. Mit diesem Geld kann ich jetzt Risikofrei traden. Ich bin 100% zufrieden und kann Plus500 jedem Anfänger empfehlen.

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hallo Matze,
      das freut uns natürlich.
      Jetzt musst du nur immer weitermachen.
      Bei 2412€ ist noch lange nicht Schluss =)
      Viel Erfolg und beste Grüße vom ForexAktuell-Team

  3. Benny sagt:

    Hallo Forexaktuell Team,
    ich bin kurz davor richtig mit dem Trading zu starten. Habe jetzt mehere Wochen mit dem Demokonto geübt. Ich möchte 10.000€ einzahlen. ist das möglich bzw. kann ich auch 5 stellige Summen auszahlen?
    Gruß

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hallo Benny,
      wir haben in unserem Test 2.000€ eingezahlt und seitdem mehrmals ausgezahlt. Auch größere Summen.
      Plus500 zahlt schnell und zügig aus. Wir hatten keinerlei Probleme. Du musst natürlich deine Identität bestätigen.

      Beste Grüße vom Forexaktuell-Team

  4. Michael sagt:

    Hier mal ein Tipp von mir NUTZT DAS DEMOKONTO.
    Ich habe gleich mit dem Echtgeld Konto angefangen und gleich mal meine 100€ die ich eingezahlt hatte verloren. Bin dann auf das Demokonto umgestiegen und auch da alles verloren. Erst dann habe ich mich mit Strategien befasst.Seit ich mit einer Strategie trade geht es Bergauf.(274€ Gewinn)
    Daher nochmal für alle:
    Tradet nicht nach Gefühl. Nur wer eine Strategie hat, hat auch langfristig Erfolg.

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hallo Michael,

      genau so traden leider die meisten Leute. Ohne Strategie, aus dem Bauch heraus. Auch wird das Demokonto nicht richtig genutzt.
      Wir sind hier deiner Meinung. Nur wer lange mit dem Demokonto tradet , sich eine Strategie erarbeitet (auch durch Weiterbildung) wird langfristig Erfolg haben.

      Danke für deinen Beitrag und Fehler macht jeder.

      Weiterhin viel Erfolg und beste Grüße vom ForexAktuell-Team

  5. Neme sagt:

    Sieht doch super aus! Es haben andere Leute anscheinend ähnlich gute Erfahrungen gemacht…werde es auch mal probieren, danke euch!

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hallo Neme,

      danke für die Rückmeldung. Das gleich haben wir auch so von anderen gehört.

      Wir wünschen dir viel Erfolg beim Traden.

      Beste Grüße vom ForexAktuell-Team

  6. Daniel sagt:

    Ich trade seit gut 3 Jahren über Plus500, anfangs habe ich den Broker verflucht weil ich auch gut 500,-€ verloren habe. Aber das lag nicht am Broker sondern eher an mir selbst (zu hohes Risiko, keine wirkliche Strategie und zuviel Hoffnungen). Erst als ich gelernt habe das Hoffnungen an der Börse nix zu suchen haben und ich eine Strategie entwickelt habe geht es auch Bergauf, mal besser mal schlechter.
    Mit meiner Strategie konnte ich in den letzten 2 Jahren aus meinen 500,-€ über 50.000,-€ machen. Meine Verluste und Einsätze habe ich inzwischen ausgeglichen und mir auszahlen lassen (was auch ohne Probleme funktionierte), somit handle ich nur noch mit erwirtschaftetem Geld und habe keinerlei Risiko.

    Ich finde für Anfänger ist dieser Broker ein guter Einstieg in das Aktiengeschäft.

    MfG
    Daniel

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hallo Daniel,

      vielen Dank für den tollen Kommentar.

      Du beschreibst es sehr treffend, dass viel Eigeninitiative zum langfristigen erfolgreichen Trading dazugehört.

      Stimmen die einen bestimmten Broker als unseriös ausrufen kommen oft von Tradern, die ihr Kapital verloren haben, obwohl sie selbst schuld waren.

      Aber deine Geschichte gibt vielleicht einigen Anfängern die Motivation sich noch mal zu besinnen. Erfolgreiches Trading ist möglich und das auch langfristig.

      Danke noch mal für deinen Kommentar!

      Wir wünschen dir viel Erfolg beim Traden.
      Beste Grüße vom ForexAktuell-Team

  7. Jens sagt:

    Hallo!

    Bekommt man für seine Aktienanteile auch die Dividende ausbezahlt, wenn man die Anteile lang genug hält?

    Mfg

    Jens

    • ForexAktuell.com sagt:

      Hallo Jens,

      wenn die Aktien gehalten werden, werden auch Dividenden ausgeschüttet. Dazu fallen auch keine weiteren Provisionen o.ä. an.

      Wir wünschen dir viel Erfolg beim Traden.
      Beste Grüße vom ForexAktuell-Team

Schreib einen Kommentar